Rasen

Ein saftig grüner Garten ist ein Zeichen guter Pflege und galt früher als Zeichen für Wohlstand. Einen grünen, perfekt gemähten Rasen konnten sich schließlich nur diejenigen leisten, die auch ausreichend Wasser hatten. Auch heute setzen wir alles daran, einen grünen Rasen zu erhalten. In der Kategorie Rasen beschäftigen wir uns mit Pflege- und Anpflanzmöglichkeiten genau solcher Grünflächen. Es wird darauf eingegangen, welche Rasenarten es eigentlich gibt und welche sich für Ihren Garten eignen. Doch auch auf die richtige Pflege kommt es an: Wie oft sollten Sie Rasen mähen? Wann ist der richtige Zeitpunkt für das Rasen mähen und dürfen Sie eigentlich sonntags Rasen mähen? Doch nicht nur das Rasen mähen, schafft einen grünen Rasen. Der Rasen sollte durch Vertikutieren auch belüftet werden und durch nachhaltige, organische Düngemittel mit Nährstoffen versorgt werden. Über das Jahr hinweg gibt es eine Vielzahl von Aufgaben, die sich rund um die Rasenpflege drehen. Umso ärgerlicher, wenn Umweltbedingungen zu Löchern im Rasen oder ausgebrannten Stellen führen. Auch auf Probleme bei der Rasenpflege stehen wir Ihnen mit Tipps zur Seite. Gemeinsam sorgen wir für einen grünen Rasen.

Quecke im Rasen bekämpfen – So geht es

Quecke im Rasen bekämpfen – So geht es

Die Spiralform ist charakteristisch für die Quecke. Das Wurzelunkraut Quecke im Rasen kann schnell das schöne Bild zerstören. Obacht ist bei der Quecke insbesondere geboten, da diese sich schnell ausbreitet und zu einem Rasenbefall führen kann. Um eine Quecke schnell...

mehr lesen

Pin It on Pinterest