Gartenpflege

Den Garten ganzjährig in eine Wohlfühloase zu verwandeln, ist mit viel Aufwand in Form von Gartenpflege verbunden. In der Kategorie Gartenpflege möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie die Gartenpflege einfacher gestalten und wie Sie welche Gartenaktivitäten fehlerfrei durchführen können. Wie wird der Rasen richtig gemäht, wie lege ich einen Kompost an und wie schneidet man Hecken? Diese Fragen beantworten wir in dieser Kategorie. Bei der Gartenpflege kann einiges schiefgehen, wenn als Laie gearbeitet wird. Aus diesem Grund möchten wir Sie auch auf Fehlerquellen aufmerksam machen, die auf Sie während der Gartenpflege warten. Die Aufgaben der Gartenpflege unterscheiden sich zudem von Saison zu Saison. Damit Sie den Zeitpunkt für die Gartenpflege nicht verpassen, setzen wir in Form von Beiträgen Reminder, die Sie an die wichtigsten Aufgaben in der Gartenarbeit erinnern. So schaffen Sie es, ganzjährig einen schönen Garten mit der richtigen Pflege zum richtigen Zeitpunkt zu erreichen.

Wespennest selbst entfernen – So geht’s

Wespennest selbst entfernen – So geht’s

Wer ein Wespennest selbst entfernen will, muss einiges beachten: Da Wespen dem Bundesnaturschutzgesetz unterliegen, heisst es: Vorsicht vor dem Entfernen eines Wespennestes! Dabei ist es egal, ob nur die Absicht besteht das Nest umzusetzen oder ob die Wespen bei der Entfernung des Nestes auch getötet werden sollen. Einfach so darf man das nicht.

mehr lesen
Terra Preta – der hochwirksame Boden für Ihren Garten

Terra Preta – der hochwirksame Boden für Ihren Garten

Der Urprung alles blühenden Wachstums wurzelt im Boden. Denn dort arbeiten Wasser, Luft, Bodenorganismen und Nährstoffe im Team eng zusammen. Ihre gesunde Mischung ermöglicht dauerhaft gute, effiziente Bodenqualität.

Die Herstellung und Verwendung von Terra Preta bringt viele Vorteile mit sich. In diesem Text beschäftigt sich unser Gastautor Paul Bock ausgiebig mit dem Thema und bringt Ihnen diese Bodenart ein Stückchen näher.

mehr lesen

Pin It on Pinterest