Startseite Pflanzen 17 pflegeleichte Hängepflanzen für einen sorglosen Sommer

17 pflegeleichte Hängepflanzen für einen sorglosen Sommer

Pflegeleichte Hängepflanzen sind lässig und elegant zugleich und doch haben sie Stil. Jedem Raum verleihen diese Pflanzen das gewisse Etwas. Ihre Blätter gleichen vom Aussehen her einem Wasserfall, der sich über den Rand des Topfes ergießt. Dadurch sind sie in jedem Raum ein Hingucker. Zudem schaffen die Pflanzen ein besseres Raumklima und können hervorragend in die Inneneinrichtung eingebaut werden. Doch welche pflegeleichten Hängepflanzen gibt es? Eine Übersicht erhalten Sie in diesem Artikel.

1. Schamblume

Schamblume

Die Schamblume punktet mit hängenden, röhrenförmigen Blütenbüscheln und fleischigen Blättern. Die Blüten leuchten in Rot, Orange oder Gelb. Auch bei sommerlichen Temperaturen zwischen 20 und 25 °C möchten sie nur wenig Wasser. Dünger brauchen sie ebenfalls selten, nur alle zwei bis drei Wochen. Die Blütenbildung werden durch wenig Wasser angeregt.

Keine Produkte gefunden.

2. Schwertfarn

Schwertfarn

Diese Pflanze kann bis zu einem Meter Länge erreichen. Die Blätter sind stark gefiedert und wachsen zum Teil aufrecht, aber auch überhängend und sind daher pflegeleichte Hängepflanzen. Den Schwertfarn gibt es mit gedrehten oder gewellten Blättern. Zudem ist diese Pflanze auch sehr pflegeleicht, da sie nur Wasser und Dünger benötigt. Der Schwertfarn reagiert jedoch auf Staunässe sehr empfindlich.

Schwertfarn 'Green Lady' - Nephrolepis - Höhe ca. 35 cm, Topf-Ø 12 cm
  • Klimaverbessernde Wirkung für den Innenraum
  • Benötigt mäßig Wasser und einen hellen Standort
  • Für den Wohnbereich und das Büro

3. Kletter-Philodendron

Kletter-Philodendron

Diese Pflanze kennen viele Menschen nur als aufrecht wachsende Pflanze. Jedoch muss dafür mit einem Bambusstab nachgeholfen werden. Wenige wissen, dass die Pflanze sich auch als Hängepflanze eignet. Die Blätter sind herzförmig und können bis zu 30 cm groß werden. Die Pflanze ist sehr robust und sie wird nur selten von Krankheiten überfallen. Sie braucht nur Wasser und Dünger zur Pflege.

Philodendron scandens | Kletternder Philodendron | Höhe 30-40cm | Topf-Ø 18cm
14 Bewertungen
Philodendron scandens | Kletternder Philodendron | Höhe 30-40cm | Topf-Ø 18cm
  • ARONSTABGEWÄCHSE - Der kletternde Philodendron gehört zur Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Ursprünglich kommt sie aus dem tropischen Brasilien.
  • GLÄNZENDES BLATT - Die glänzenden Blätter des Philodendron sind pfeilförmig und hängen nach unten.
  • PFLEGE - Philodendron ist eine tropische Kletterpflanze und benötigt eine hohe Luftfeuchtigkeit von 60-70%. Halten Sie die Blumenerde feucht und besprühen Sie die Blätter täglich um sie vor dem Austrocknen zu schützen. Stellen Sie die Zimmerpflanze an einen Ort im (Halb-)Schatten.

4. Korallenkaktus

Korallenkaktus

Auch wenn diese Pflanze nicht aussieht wie ein Kaktus, zählt sie trotzdem zu der Gattung. Er hat buschige, lange Triebe und kann auch in einer Pflanzenampel seinen Platz finden. Zudem hat die Pflanze das Verhalten eines Kaktus und ist sehr pflegeleicht. Ebenso verzeiht die pflegeleichte Hängepflanze viele Pflegefehler. Er braucht nur einmal in der Woche Wasser und ca. einmal im Monat Dünger.

Pflanzen Kölle Rhipsalis in Dekotopf 'Wavy', Topf-Ø 9 cm, 2er-Set
  • PFLEGE: Die meisten Zimmerpflanzen sind pflegeleicht und halten auch halbschattige bis schattige Standorte aus. Gegossen wird eher mäßig und am besten mit weichem Wasser.
  • WOHLFÜHLOASE: Einige Studien bestätigen, dass Grünpflanzen wie Ficus, Monstera und Co. sich positiv auf die Psyche auswirken. Eine grüne Umgebung sorgt zudem für Entspannung und soll Stress lösen. Weiterhin sind Grünpflanzen auch als Büropflanzen geeignet.
  • RAUMKLIMA: Grün- und Zimmerpflanzen verbessern die Qualität der Innenraumluft indem sie für Luftfeuchtigkeit sorgen. Weiterhin haben einzelne Arten die Fähigkeit giftige Stoffe wie Formaldehyd, Benzol, Xylol, Nikotin uvm. aus der Luft filtern.

5. Gemeiner Efeu

Gemeiner Efeu

Der Gemeine Efeu findet sich oftmals als Kletterpflanze an Hausfassaden oder Bäumen. Doch nicht nur dort ist sie bestens geeignet, sondern auch als pflegeleichte Hängepflanze. Die Pflanze ist äußerst robust, solange dieser gegossen und gedüngt wird. Sie eignen sich auch für dunkle Räume und haben auch mit vielen anderen Pflanzen kein Problem. Der Gemeine Efeu ist jedoch giftig und es kann Hautirritationen bei Berührung hervorrufen. Somit eignet sich die Pflanze nicht mit Kindern und Tieren im Haushalt.

Hedera helix Wonder | Gemeiner Efeu | Kletterpflanze | Höhe 25-30cm | Topf-Ø 13cm
  • 🌱EFEU HÄNGEPFLANZE - Ihre Efeu Pflanze ist 25-30cm groß und kommt in einem 13cm Anzuchttopf. Als Hängepflanze oder auf einem hohen Regal hängen die Triebe elegant und dekorativ herunter.
  • 🌱LUFTREINIGEND - Efeu hat eine luftreinigende Wirkung und verbessert somit Ihr Raumklima. Hedera helix "Wonder" hat dunkelgrüne Blätter mit einer gleichmäßige Kontur.
  • 🌱PFLEGE - Der Efeu bevorzugt schattige Plätze und hohe Luftfeuchtigkeit. Die Pflanze wächst schnell und braucht keinen oder kaum Dünger. Besprühen Sie die Blätter regelmäßig mit Regenwasser.

6. Perlenschnur

Perlenschnur

Die Pflanze hat Blätter, die kleinen aufgefädelten Erbsen gleicht. Diese machen die Perlenschnur aus und sind nicht nur ein Blickfang, sondern auch ein Wasserspeicher. Aus diesen zehrt sie dann, wenn es eine Phase der Trockenheit gibt. Sie braucht nur wenige Wasser.

BALDUR-Garten Erbsenpflanze Senecio rowleyanus,1 Pflanze Perlenkette, Perlenschnur, Sukkulente
84 Bewertungen
BALDUR-Garten Erbsenpflanze Senecio rowleyanus,1 Pflanze Perlenkette, Perlenschnur, Sukkulente
  • Liefergröße: 10,5 cm-Topf, ca. 10-15 cm hoch
  • Die kleinen, erbsenförmigen Blätter der Erbsenpflanze Senecio rowleyanus sitzen an langen Trieben, die wie eine Perlenkette über den Topfrand herabhängen.
  • Eine sehr originelle und dabei pflegeleichte Zimmerpflanze, mit der Sie im Handumdrehen Ihre Innenräume aufpeppen.

7. Zierspargel

Zierspargel

Spargel verortet man eher auf dem Teller, jedoch gibt es auch den Zierspargel für die Dekoration von Räumen als Hängepflanze. Die Pflanze ist anspruchslos und sehr pflegeleicht und kann auch blühen. Jedoch geschieht dies nur bei sehr guter Pflege. Die Blüten sind kleine, rote Beeren. Diese sind jedoch stark giftig und eignen sich somit auf keinen Fall zum Verzehr. 

Exotenherz - Zierspargel - 3er Set - 3 verschiedene Asparagus Pflanzen
  • pflegeleichte Grünpflanzen aus Großmutters Zeiten
  • Sie erhalten 3 verschiedene Zierpspargel Arten - i.d.R. Asparagus falcatus, Asparagus plumosus und Asparagus plumeri
  • Deutscher Name: Zierspagel - Botanischer Name: Asparagus

8. Goldbart

Goldbart

Die Pflanze mit dem Namen Goldbart ist robust und ausdauernd. Sie braucht nur wenig Pflege mit wenig Wasser, solange die Temperatur bei 18 und 22 °C sind. Der Goldbart mag keine direkte Sonneneinstrahlung. Die Blätter sind oft rötlich gefärbt und kann bei guter Pflege sehr üppig werden. 

Keine Produkte gefunden.

9. Efeutute

Die Efeutute kennen viele Menschen. Jedoch verorten viele diese Pflanze im Bereich Kletterpflanze und nicht als Hängepflanze. Sie bilden ein dichtes Blattwerk und bieten sich als Raumteiler an. Sie braucht nicht viel Wasser und auch keinen Dünger. Die Blätter sind oftmals in Weiß, Creme oder Gelb zu finden. Die Efeutute sorgt ebenso für ein gesundes Raumklima und filtert sowohl Zigarettenrauch, Formaldehyd und Abgase aus der Luft.

10. Kannenpflanze

Kannenpflanze

Die Kannenpflanze ist ein absoluter Hingucker im Bereich der pflegeleichten Hängepflanzen. Es gibt über 100 verschiedene bekannte Arten dieser Gattung. Ursprünglich kommen die Pflanzen aus Südostasien, einige jedoch auch aus Indien, Australien oder Madagaskar. Bei diesen Arten müssen lediglich einige Standortbedingungen beachtet werden. Es sollte ein heller Standort sein, das Substrat nährstoffarm, sauer und durchlässig. 

BALDUR-Garten Kannenpflanze Bloody Mary, 1 Pflanze Fleischfressende Pflanze Nepenthes Zimmerpflanze
  • Liefergröße: 8,5 cm-Topf, ca. 10 cm hoch (Höhenangabe inklusive Topf )
  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Wuchshöhe: 30-40 cm; Pflanzabstand: 10 cm

11. Grünlilie

Grünlilie

Die Grünlilie mag sowohl Innen- wie auch Außenräume und wächst fast überall. Sie bevorzugt helle Standorte. Diese Pflanze braucht keine übermäßige Pflege, um zu gedeihen. Sie hat einen positiven Einfluss auf das Raumklima. Die Grünlilie wächst in langen herunterhängenden Blütentrieben und ist eine der besten luftreinigenden Pflanzen. 

Chlorophytum comosum "Ocean" | Grünlilie Zimmerpflanze | Pflanze Luftreinigend | Höhe 20-25 cm | Topf Ø 15 cm
  • SPARGELGEWÄCHSE - Die Grünlilie "Ocean" (Chlorophytum comosum) gehört zur Familie der Liliengewächse (Liliaceae). Ursprünglich kommt die Kletterpflanze aus Südafrika.
  • LUFTREINIGENDE PFLANZEN - Die Grünlilie hat eine klare weiße Außenkante. Die Triebe hängen leicht herab, deshalb eignet sich die Pflanze gut für einen Hängetopf. Die Grünlilie ist nicht nur dekorativ, sondern auch luftreinigend. So trägt sie zu einem besseren Raumklima bei.
  • PFLEGELEICHT - Halten Sie die Erde feucht, ohne dass die Pflanze im Wasser steht. Die Grünlilie bevorzugt halbschattig bis helle und warme Plätze.

12. Geweihfarn

Geweihfarn

Der Geweihfarn kommt aus den tropischen Regenwäldern Südostasiens und Australiens und gehört zur Familie der Tüpfelfarngewächse. Es gibt 17 bekannte Arten des Geweihfarns und eignen sich als Hängepflanzen. Blüten bildet der Farn nicht aus. Austrocknen darf der Wurzelballen des Geweihfarns nicht. Zeitweise von April bis August braucht die Pflanze etwas Dünger. 

Platycerium bifurcatum | Geweihfarn | Höhe 30-35 cm | Topf-Ø 12 cm
  • EICHFARN - Der Geweihfarn (Platycerium bifurcatum) gehört zur Familie der Eichfarne (Polypodiaceae). Der Farn wächst meistens auf Ästen und Stämmen in einer feuchten Umgebung (epiphytisch).
  • SCHILDBLÄTTER - Die geweihartigen Schildblätter machen den Farn zu einem Hingucker!
  • PFLEGE - Halten Sie die Blumenerde stets feucht, ohne dass die Pflanze im Wasser steht. Besprühen Sie die Blätter, um Sie vor dem Austrocknen zu schützen. Stellen Sie die Pflanze in den (Halb-)Schatten. Der Farn mag kein starkes Düngen. Halbieren Sie die Menge, die auf der Packung des Zimmerpflanzendüngers für Grünpflanzen angegeben wird.

13. Dreimasterblume

Dreimasterblume

Die Blätter dieser Blume sind leicht gefärbt. Das Spektrum der Farben reicht von leichtem rosa bis violett und bei einigen Sorten reichen die Farben auch in den Blättern von Silber bis Gold. Die Blüten sind in den Farben rosa, weiß und blauviolett vertreten. Eine Länge von bis zu 40 Zentimeter können die herabhängenden Triebe erreichen. Die Dreimasterblume braucht einen hellen Standort mit einigen Sonnenstunden täglich. Sie braucht regelmäßig Wasser, jedoch sollte Staunässe vermieden werden. In der Zeit vom Frühjahr bis zum Herbst sollte die Pflanze alle zwei Wochen gedüngt werden. 

Staudenkulturen Wauschkuhn Tradescantia andersoniana 'Bilberry Ice' - Dreimasterblume - Staude im 9cm Topf
  • Tradescantia andersoniana 'Bilberry Ice' - Dreimasterblume - Staude im 9cm Topf
  • Staude im Topf
  • Kein Versand vor Wochenenden oder Feiertagen

14. Spanisches Moos

Spanisches Moos

Die Pflanze gehört zu den Bromeliengewächse und ist in ursprünglich in den USA zu Hause. Ebenfalls ist diese unter dem Namen Feenhaar bekannt. Die Triebe sind lang und haben Ähnlichkeiten mit einem Vorhang. Die Blüten sind grünlich und unscheinbar. Wurzeln bildet diese Pflanze nicht aus und die Nährstoffe zieht es aus der Luft und vom Regen. Die Pflanze braucht einen hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Am besten verträgt sie die Morgen- und Abendsonne. Am besten sollte die Pflanze mit kalkarmen Wasser außerhalb der Sonneneinstrahlung eingesprüht werden. Das spanische Moos sollte im Winter alle vier bis sechs Wochen gedüngt werden.

Exotenherz - Feenhaar - Louisiana-Moos - Tillandsia usneoides - hängende Tillandsie - ca. 30-40cm lang - pflegeleicht
  • Name: Tillandsie, Luftnelke,  Feenhaar, Louisiana-Moos, Spanisches Moos
  • Botanischer Name: Tillandsia usneoides
  • Alter: ca. 2-3 Jahre alt

15. Felsen-Dickblatt

Felsen-Dickblatt

Ursprünglich stammt die Pflanze aus Südafrika und die kleinen, dicken Blätter sehen aus, als wären sie auf einer Schnur oder Kette aufgefädelt, ähnlich der Perlenschnur. Die weißen Blüten wachsen an dichten Dolden. Die Pflanze braucht einen hellen bis halbschattigen Standort und braucht nur mäßig Wasser. Dünger sollte zwischen April und September gegeben werden. 

Exotenherz - Crassula Hottentot 14cm, Crassula rupestris marnieriana, Hängeampel
  • Eine sehr pflegeleicht und zugleich dekorative Sukkulente.
  • Deutscher Name: Felsendickblatt
  • Botanischer Name: Crassula rupestris marnieriana "Hottentot"

16. Rachenrebe

Rachenrebe

Abhängig von der Art der Pflanze erreichen die Triebe eine Länge von bis zu zwei Metern. Ihre Blütezeit ist von April bis Juni. Einige Sorten blühen aber auch ganzjährig. Die Farbe der Blüten variiert von gelb, dunkelrosa bis hin zu scharlachrot. Die Rachenrebe braucht einen hellen bis halbschattigen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung und die Erde sollte leicht feucht gehalten werden. Vermeiden Sie unbedingt Staunässe. Die Pflanze sollte zwischen Frühling und Herbst alle zwei Wochen gedüngt werden. 

TENGGO Egrow 65 Stück/Packung Columnea Samen Gloriosa Blume Mina Lobata Bonsai für Hausgarten Pflanze
  • Menge: 65 Stk
  • Keimdauer: 15-25 Tage
  • Für die Keimtemperatur: 18-25 Celsius.

17. Zwergpfeffer

Zwergpfeffer

Beim Zwergpfeffer gibt es ca. 1600 Sorten. Sie unterscheiden sich jedoch in der Form ihrer Blätter und den Farben.  Die Blätter sind rund und fleischig mit weißen Adern und die Blüten sind cremeweiß. Sie brauchen einen hellen bis halbschattigen Standort und werden ca. 20 bis 40 Zentimeter hoch. Sie brauchen mäßig viel Wasser und zwischen April und Ende August einmal im Monat Dünger.

Peperomia Pixie - Zwergpfeffer - Zimmerpflanze im grünen Ziertüte - Höhe +/- 20cm inklusive Topf - 12cm Durchmesser (Topf) - Pflegeleicht Echte Pflanze Lufreinigend
  • FRISCHE UND KRÄFTIGE PFLANZEN - Diese Pflanzen kommen direkt vom Züchter. Dies gewährleistet, dass die Pflanzen frisch sind und länger halten. Die Züchter wenden die strengsten Standards für Qualität und Umwelt an. Pflanzen sind luftreinigend und daher gut für das Wohnumfeld.
  • PLATZIERUNG & PFLEGE -Geben Sie der Pflanze einen Platz an der sonne. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung. Diese Zimmerpflanze braucht mittel Wasser. Geben Sie nur kleine Mengen Wasser auf einmal. Die Wurzeln der Pflanze sollten nicht unter Wasser stehen
  • ABMESSUNGEN - Höhe Pflanze: 20cm Durchmesser Topf: 12cm Farbe Topf: Groen

War dieser Beitrag hilfreich?

<h3>Haus & Garten Profi Redaktion</h3>

Haus & Garten Profi Redaktion

Wir beschäftigen uns mit Leidenschaft mit allen Themen rund um Garten und Haushalt. Von großen Gartengeräten bis hin zu kleinen Küchenhelfern. Viel Spaß mit unserem Magazin!

Ähnliche Beiträge

Haus & Garten Profi

Jetzt abonnieren auf

Garten umgestalten? Kostenlose Angebote von Gärtnern in Ihrer Nähe:

ARH_Garten_Banner-160x600-Fragebogen

Es handelt sich um einen Affiliate-Link. Für jeden Kauf erhalten wir eine Provision.

Pin It on Pinterest